Shopbewertung - romyartsandcrafts.de
Dein Online-Shop für kleine und große Ritter.


AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen und Verbraucherinformationen



§1 Grundlegende Bestimmungen 
(1) Alle Leistungen, die von mir für den Kunden erbracht werden, erfolgen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Abweichende Regelungen haben nur dann Geltung, wenn sie zwischen mir und Ihnen als Kunde schriftlich vereinbart wurden.


(2) Die Vertragssprache ist deutsch.


(3) Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.


(4) Fremde Markennamen, falls welche von mir genutzt, stammen aus den Katalogen meiner Zulieferer.



§ 2 Zustandekommen des Vertrages

(1) Gegenstand des Vertrages ist der Verkauf von Waren.

Meine Angebote im Internet sind unverbindlich und kein verbindliches Angebot zum Abschluss eines Vertrages.

(2) Sie können ein verbindliches Kaufangebot (Bestellung) über das Online-Warenkorbsystem abgeben.
Dabei werden die zum Kauf beabsichtigten Waren im „Warenkorb" abgelegt. Über die entsprechende Schaltfläche in der Navigationsleiste können Sie den „Warenkorb" aufrufen und dort jederzeit Änderungen vornehmen. Nach Aufrufen der Seite „Kasse" und der Eingabe der persönlichen Daten sowie der Zahlungs- und Versandbedingungen werden abschließend nochmals alle Bestelldaten auf der Bestellübersichtsseite angezeigt. Vor Absenden der Bestellung haben Sie die Möglichkeit, hier sämtliche Angaben nochmals zu überprüfen, zu ändern (auch über die Funktion „zurück" des Internetbrowsers) bzw. den Kauf abzubrechen.


Mit dem Absenden der Bestellung über die Schaltfläche "Kostenpflichtig Kaufen" geben Sie ein verbindliches Angebot bei mir ab.


Sie erhalten eine Bestellbestätigung mit der Übersicht über die bestellten Waren und meiner Kontoverbindung.


(4) Die Abwicklung der Bestellung und Übermittlung aller im Zusammenhang mit dem Vertragsschluss erforderlichen Informationen erfolgt per E-Mail zum Teil automatisiert. Sie haben deshalb sicherzustellen, dass die von Ihnen bei uns hinterlegte E-Mail-Adresse zutreffend ist, der Empfang der E-Mails technisch sichergestellt und insbesondere nicht durch SPAM-Filter verhindert wird.



§ 3 Lieferung 
(1) Alle Artikel werden nach vollständiger Bezahlung umgehend ausgeliefert. Die Lieferung erfolgt an die vom Kunden angegebene Lieferadresse.


(2) Bei Lieferverzögerungen, wie z.B. durch höhere Gewalt, Verkehrsstörungen und Verfügungen von hoher Hand sowie Sonstige von mir nicht zu vertretende Ereignisse, kann kein Schadensersatzanspruch gegen mich erhoben werden.



§ 4 Zahlungsbedingungen und Eigentumsvorbehalt
(1) Die vereinbarten Preise sind in Euro angegeben und enthalten gemäß der Kleinunternehmer-Regelung (§19 Abs. 1 UStG) keine Umsatzsteuer.


(2) Die Lieferung der bestellten Ware zuzüglich deren Versandkosten erfolgt gegen Vorkasse per Banküberweisung oder PayPal auf das von mir angegebene Konto innerhalb einer Frist von 14 Tagen nach Zahlungseingang. Ausnahmen bestehen bei Anfertigungen nach Kundenwunsch, die Lieferfrist wird dann individuell geregelt. 


(3) Alle Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum des Verkäufers.



§ 5 Verpackungs- und Versandkosten
(1) Die Versandkosten berechnen sich nach Größe und Gewicht. Beim Kauf mehrerer Artikel werden nur einmal Versandkosten berechnet. Ab einem Bestellwert von 200,00 € liefere ich Versandkostenfrei. Siehe auch "Zahlung & Versand".


(2) Die anfallenden Versandkosten sind nicht im Kaufpreis enthalten.



§ 6 Gewährleistung 
(1) Der Kunde ist, soweit zumutbar, verpflichtet, die Ware unverzüglich nach Erhalt hinsichtlich Menge, Beschaffenheit und Einsatzzweck zu untersuchen - andernfalls gilt die Ware als angenommen.


(2) Offensichtliche Mängel müssen mir innerhalb einer Woche schriftlich angezeigt werden. Mängel, die auch bei sorgfältigster Prüfung innerhalb dieser Frist nicht entdeckt wurden, sind in Textform nachzureichen.


(3) Wenn es sich bei den gezeigten Artikeln um Handmadeanfertigungen handelt, ist die Rückgabe aufgrund Nichtgefallen ausgeschlossen. Meine Gewährleistung beschränkt sich auf Ersatz, Wandlung, Minderung oder Nachbesserung. Beanstandete Ware darf nur mit meinem Einverständnis veräußert werden. Macht der Kunde Gewährleistungsrechte geltend, hat dies keinen Einfluss auf weitere mit dem Kunden getroffene Vereinbarungen.


(4) Einige Produkte sind Kleinserien und Unikate, welche Schwankungen in Maß, Ausführung und Farbe unterliegen können. Abweichungen sind eine Charaktereigenschaft des Produktes und stellen keinen Reklamationsgrund dar. Die Farben der Bilder können von den Farben der tatsächlichen Artikel abweichen. Die Darstellung hängt von den jeweiligen Einstellungen und unterschiedlichen Typen der Hardware (z.B. Monitoreinstellung) ab.


(5) Als Mangel an der Ware zählen nicht Schäden, die der Kunde durch unsachgemäße oder vertragswidrige Behandlung verursacht hat.


(6) Soweit eine Nacherfüllung durch Ersatzlieferung erfolgt, so ist der Kunde verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an mich zurückzuschicken.


(7) Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten oder aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.


(8) Im Falle einer wirksamen Rückgabe sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung der Ware, für mich mit dem Empfang.


(9) Die Rücksendung oder das Rücknahmeverlangen erfolgt an:


Romy Eichner

Greifbergstraße 15

07749 Jena

E-Mail: romy.artsandcrafts[AT]web[Punkt]de


Aus Schutz vor Spam ist die Email-Adresse verändert. Bitte [AT] durch "@" und [Punkt] durch "." ersetzen. Vielen Dank!



§ 7 Widerrufsbelehrung

*Widerrufsrecht*

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie mich mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) unter


Romy Eichner

Greifbergstraße 15

07749 Jena


Telefon: 03641 / 47 20 850

E-Mail: romy.artsandcrafts[AT]web[Punkt]de



informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.


Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen, die nach Kundenspezifikation angefertigt wurden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten oder aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.



*Folgen des Widerrufs*

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, habe ich Ihnen alle Zahlungen, die ich von Ihnen erhalten habe, einschließlich der Lieferkosten, unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei mir eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden ich dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart.

Ich kann die Rückzahlung verweigern, bis ich die Waren wieder zurückerhalten habe oder bis Sie den Nachweis erbracht haben,

dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.


Die Kosten der Rücksendung trägt der Kunde.



§ 8 Datenschutz 
Die von dem Kunden übermittelten Daten werden von mir ausschließlich zur Abwicklung der Bestellungen verwendet. Alle Daten werden streng vertraulich behandelt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte (z.B. Versanddienste) erfolgt nur, sofern dies für die Auftragsabwicklung erforderlich ist.



§ 9 Haftung 
(1) Meine Haftung gegenüber dem Kunden richtet sich ausschließlich nach den vorangegangenen Bestimmungen. Schadensersatzansprüche des Kunden aus Lieferverzögerung, Nichterfüllung, Mängelbeseitigung oder sonstiger Verpflichtungen sind ausgeschlossen, sofern sie nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen.


(2) Meine Haftung schließt mittelbare Schäden sowie Folgeschäden aus und beschränkt sich der Höhe nach auf den Warenwert bei Gefahrenübergang. Der Kunde stellt mich von allen Ansprüchen Dritter frei, die über Haftungsumfang oder -höhe der vorstehenden Bedingungen hinausgehen.



§ 10 Gültigkeit der AGB 
Mit einer Bestellung werden diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen anerkannt. Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen nichtig sein, bleibt die Geltung der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt.


Stand: 17.12.2016